Universität Hohenheim
 

Eingang zum Volltext

Kordowich, Philipp

Betriebliche Kommunikationsprozesse bei Dienstleistern : Herausforderungen für Organisation und IT durch Kundenorientierung (Anhang)

Organisational communication processes for service providers : organisational and IT-based challenges resulting from a customer orientation (Apendix)

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:100-opus-4814
URL: http://opus.uni-hohenheim.de/volltexte/2010/481/


pdf-Format:
Dokument 1.pdf (2.333 KB)
Gedruckte Ausgabe:
POD-Logo  Print-on-Demand-Kopie
Dokument in Google Scholar suchen:
Social Media:
Delicious Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Studi/Schüler/Mein VZ Twitter Facebook Connect
Export:
Abrufstatistik:
SWD-Schlagwörter: Dienstleistung , Kundenorientierung , Organisation , Informationstechnik , Bauindustrie
Freie Schlagwörter (Englisch): Services , Customer Orientation , Organisation , Information Technology , constuction industries
Institut: Institut für Betriebswirtschaftslehre (bis 2010)
DDC-Sachgruppe: Wirtschaft
Dokumentart: InBuch (Kapitel / Teil einer Monographie)
Quelle: Anhang zu: Kordowich, Philipp: Betriebliche Kommunikationsprozesse bei Dienstleistern
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 30.11.2010
 
Lizenz: Hohenheimer Lizenzvertrag Veröffentlichungsvertrag mit der Universitätsbibliothek Hohenheim
 
Kurzfassung auf Deutsch: Die kundenorientierte Leistungserbringung zum Beispiel bei Kundenlösungen oder Dienstleistungen stellt neue Anforderungen an die Organisation und ihre informationstechnische Unterstützung.
Die Arbeit zeigt auf, welche Besonderheiten kundenorientierte Leistungen von anderen Leistungen unterscheiden und welche Auswirkungen für die betrieblichen Abläufe resultieren. Dazu betrachtet sie die Akteure, die von der Leistungserbringung betroffen sind und stellt dar, welche Konsequenzen für sie resultieren. Aus diesen Erkenntnissen werden die Auswirkungen abgeleitet, die durch kundenorientierte Leistungen an den betriebliche Kommunikationsprozesse entstehen und aufgezeigt, wie die Informationstechnik die Leistungserbringung unterstützen kann.
 
Kurzfassung auf Englisch: Customer-oriented service provision as in customer solutions or services results in new requirements for the organisation of the company and for information technology support.
The work introduces the specific characteristics of customer-oriented services in comparison to other services and their impact on organisational activities. To this end, the thesis examines the actors affected by the service provision and discusses the related changes. The findings are used to derive the consequences of customer-oriented service provision for organisational communication processes. Finally, the potential of information technology support is shown.

    © 1996 - 2016 Universität Hohenheim. Alle Rechte vorbehalten.  15.04.15