Universität Hohenheim
 

Eingang zum Volltext

Lütkebohmert-Marhenke, Constanze

Cox-Type regression and transformation models with change-points based on covariate thresholds

Cox Regressions- und Transformationsmodelle mit Change-Points in Kovariablen

(Übersetzungstitel)

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:100-opus-2265
URL: http://opus.uni-hohenheim.de/volltexte/2008/226/


pdf-Format:
Dokument 1.pdf (10.266 KB)
Dokument in Google Scholar suchen:
Social Media:
Delicious Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Studi/Schüler/Mein VZ Twitter Facebook Connect
Export:
Abrufstatistik:
SWD-Schlagwörter: Cox-Regressionsmodell , Transformationsmodell , Konsistenz <Stochastik>
Freie Schlagwörter (Deutsch): Asymptotische Normalität , Change-Points , Konvergenzrate , Empirische Prozesse
Freie Schlagwörter (Englisch): Cox-type regression models , transformation model , change-points , consistency , asymptotic normality
Institut: Institut für Angewandte Mathematik und Statistik
Fakultät: Fakultät Naturwissenschaften
DDC-Sachgruppe: Mathematik
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Jensen, Uwe Prof. Dr.
Sprache: Englisch
Tag der mündlichen Prüfung: 20.12.2007
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 13.02.2008
 
Lizenz: Hohenheimer Lizenzvertrag Veröffentlichungsvertrag mit der Universitätsbibliothek Hohenheim ohne Print-on-Demand
 
Kurzfassung auf Englisch: In this thesis we consider Cox-type regression models and transformation models for right-censored survival time data with bent-line change-points in the underlying regression functions according to covariate thresholds. We establish the usual asymptotic properties of the estimates such as √(n) consistency and asymptotic normality. Furthermore, we applied the Cox regression model with change-points to different data sets.
 
Kurzfassung auf Deutsch: Die Dissertation beinhaltet Cox Regressionsmodelle und ein lineares Transformationsmodell für rechtszensierte Lebensdauerdaten mit Change-Points in der zugrunde liegenden Regressionsfunktion. Wir zeigen die üblichen asymptotischen Eigenschaften der Schätzer wie √(n) Konsistenz und asymptotische Normalität. Weiterhin wenden wir das Cox Regressionsmodell mit Change-Points auf verschiedene Datensätze an.

    © 1996 - 2016 Universität Hohenheim. Alle Rechte vorbehalten.  15.04.15